Artikel-Schlagworte: „befindlichkeit“

Die Augen – Spiegel der Befindlichkeit

Die aufgerissenen Augen

Aufgerissene Augen sprechen für ein starkes Interesse an anderen, ja, sie können eine unschwer zu erkennende Bewunderung für deren Gedanken und Handlungen zum Ausdruck bringen. Hoffnungen und Erwartungshaltungen können auf diese Weise wide... Ganzen Artikel lesen

Der Umgang mit Stress

Wie reagieren Menschen auf Stress?

emotional oder wertfrei oder sachlich

emotional

Menschen mit diesem Verhaltensprogramm reagieren auf Stress, also Druck, Anspannung sowie Belastung mit gravierenden Veränderungen ihrer inneren Befindlichkeit, die sich mitunter einer rationalen Kontrolle entzieht und bis zur seelischen Erregung steigern kann. Im schlimmsten Falle kann diese Art von «Stressbewältigung» zu Handlungen im Affekt führen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Körperliche und emotionale Reaktionen

Welche Gedanken oder Worte lösen positive oder negative körperliche und/ oder emotionale Reaktionen aus?

die Gedanken und Worte werden bewusst oder unbewusst eingesetzt

Worte, Sie erinnern sich, haben eine magische, zauberhafte Wirkung. Das gesprochene Wort vermag es, bei Ihren Mitmenschen emotionale und/oder körperliche Reaktionen auszulösen. Diese können sowohl positiv als auch negativ sein. Mit Worten können Sie andere, aber auch sich selber, auf ein bestimmtes Verhalten festlegen, Einfluss auf die Befindlichkeit des Anderen wie die eigene nehmen. Durch die Wahl meiner Worte habe ich die Möglichkeit, in jemandem verwandte Saiten aufklingen zu lassen, aber auch die Möglichkeit, Ablehnung hervorzurufen. Was in diesem Fall für mich gilt, gilt selbstverständlich auch für den anderen neben mir, wobei diese Worte bewusst oder unbewusst eingesetzt werden können. Diesen Beitrag weiterlesen »